Neue Auflage: Energielabel – kurz und verständlich

Ab März 2021 werden die ersten Gerätegruppen auf ein neues Energielabel mit der einheitlichen Energieeffizienzskala von A bis G umgestellt. An Plus-Klassen gewöhnte Kunden bekommen künftig C, D oder E-Geräte angeboten. Von einem hohen Informationsbedarf kann daher ausgegangen werden.

Die HEA-Broschüre „Energielabel“ informiert kurz und knapp über die Neuerungen bei Kühl- und Gefriergeräten, Geschirrspülern, Waschmaschinen, Waschtrockner, Fernseher und Monitore. Alle Produktgruppen mit Kennzeichnungs-Pflicht werden vorgestellt und die Label-Informationen kurz und verständlich erklärt, von Haushaltsgeräten, Fernseher, Beleuchtung bis Heizung, Lüftung und Warmwasserbereiter. Das Kapitel „Gut zu wissen“ informiert zum Einstieg produktübergreifend über Testmethoden, Aussagekraft des Energieverbrauchs und Einstufung in die Klassen.

Als besonderen Service können BDEW- und HEA-Mitglieder die Broschüre ab einer Auflage ab 1.000 Stück individualisiert beziehen.

Drei Varianten sind möglich:

  • Variante 1: Firmenlogo auf der Rückseite
  • Variante 2. Übernahme der individuellen Druckdaten für Titel- und Rückseite
  • Variante 3: Übernahme der individuellen Druckdaten für Titel- und Rückseite und geänderter Schmuckfarbe auf den Innenseiten

Anfragen zu individualisierten Broschüren richten Sie bitte an Birgit Leiter (leitner@hea.de).

2. Auflage, Februar 2021, 34 Seiten, vierfarbig, zahlreiche Abbildungen DIN A5, geheftet
Herausgeber: HEA, Berlin

Startseite Shop Neue Auflage: Energielabel – ...
close

HEA Impulse

Das Online-Magazin mit aktuellen Informationen zu Energieeffizienz und Anwendungstechnik

Jetzt kostenlos abonnieren