Geschirrspüler mit cleverem Hebemechanismus
© AEG

Hausgerätetechnik

Geschirrspüler mit cleverem Hebemechanismus

Das Be- und Entladen des Geschirrspülers ähnelt oft mehr einer sportlichen Betätigung als einer Hausarbeit. Bücken, strecken, einräumen, das betrifft besonders den unteren Geschirrkorb. Wie schön, wenn das Gerät ein wenig Arbeit abnimmt und einem dazu im wahrsten Sinne des Wortes entgegenkommt. Der neue Geschirrspüler ComfortLift aus der AEG Mastery Range besitzt einen unteren Geschirrkorb, der bei Bedarf für einfaches und müheloses Be- und Entladen ganz einfach nach oben gleitet.

Wer den ganzen Tag am Schreibtisch gesessen, die Einkäufe nach Hause getragen und im Anschluss noch die Wohnung geputzt hat, der weiß, was er getan hat. Muss dann auch noch der Geschirrspüler unter wiederholtem Bücken und Strecken be- und entladen werden, sind Rückenschmerzen programmiert. Die meisten Geschirrspüler sind nämlich unter der Arbeitsplatte auf Bodenhöhe eingebaut und das oftmalige Bücken, besonders zum unteren Geschirrkorb, kann durchaus schmerzhaft werden. Der neue ComfortLift, ein innovativer Geschirrspüler von AEG, schafft jetzt Abhilfe, indem der untere Geschirrkorb zum Ein- und Ausräumen einfach nach oben kommt.

Geschirrspüler mit cleverem Hebemechanismus
Die unter der Arbeitsplatte auf Bodenhöhe eingebaute Maschine lässt sich jetzt mühelos ein- und ausräumen, © AEG

Einzigartige Arbeitserleichterung

Die besondere Neuerung beim ComfortLift: Durch spezielle Gasfedern lässt sich der untere Geschirrkorb der Spülmaschine ganz einfach und sanft nach oben und unten fahren. Mit dieser am Markt einzigartigen Innovation steht dem ergonomischen Ein- und Ausräumen des Geschirrs nichts mehr im Wege. Damit ist jetzt Schluss mit den unangenehmen körperlichen Anstrengungen, denn als Teil der neuen AEG Mastery Range ist der ComfortLift speziell dafür konzipiert, das Leben der Konsumenten zu erleichtern und sich an die täglichen Bedürfnisse des Benutzers anzupassen. Neben der sanften Hebefunktion verfügt der neue Geschirrspüler zudem über drei großzügig bemessene Geschirrfächer, eine verlässliche Reinigungsfunktion und eine reduzierte, moderne und schnörkellose Optik, so wie auch die übrigen Geräte der AEG Mastery Range.

Schonende Pflege für empfindliche Gläser

Feine Gläser sollten mit Samthandschuhen angefasst werden, damit auch ja nichts zu Bruch geht. Daher ist der ComfortLift mit SoftGrip-Weinglashaltern und Soft Spikes ausgestattet, die durch sanften und gleichzeitig festen Halt für eine sichere Reinigung sorgen. Passend dazu gibt es, für die schonende Reinigung auch sensibelster Gläser, einen speziellen Glaskorb mit SoftGrip-Weinglashaltern, der als Zubehör erhältlich ist.

Geschirrspüler mit cleverem Hebemechanismus
SoftGrip-Weinglashalter und Soft Spikes sorgen durch sanften und gleichzeitig festen Halt für eine sichere Reinigung empfindlicher Gläser, © AEG

Geräuscharm und energiesparend

Auch in puncto Energie kann sich der ComfortLift sehen lassen. Der Geschirrspüler erreicht die beste Energieeffizienzklasse A+++. Mit seinem Geräuschwert von 39 dB ist das Gerät zudem geräuscharm, und im ExtraSilent-Programm mit nur 37 dB sogar besonders leise. Der AEG ComfortLift ist zusätzlich in der Variante A++, 44dB – 42dB ExtraSilent erhältlich.

Gut beraten mit HEA-Fachinformationen!

Neues Dossier der HEA zum Thema Digitales Bauen: Building Information Modeling (BIM), Broschüre Elektromobilität – Ladeinfrastruktur in Wohngebäuden.

www.hea.de/shop